Corona Virus – Waren Krieg

Ich weiß nicht was das werden soll, die Leute haben die Haende voll.
Mit Klopapier,Hefe,Mehl und mehr. Halt Stopp, auch Nudeln muessen her.
Der Eine goennt dem anderen nichts, gestritten wird, bis zum letzten Biss.
Die Anderen stehen einfach da, wundern sich, was das gerade war.

Der Angestellte versucht zu erklaeren, nur 2 Artikel duerfen genommen werden.
So geht das nicht, platzt es aus dem Kunden heraus. 
Was soll der Quatsch, ich bleibe danach ohnehin Zuhaus.

Die Anderen wundern sich noch mehr, ueberlegen, brauche Ich vielleicht auch noch mehr ? 
Kurz gedacht und Zack gehandelt, steht auch schon, nichts mehr im Handel.

Der Rest, darf gucken wo er bleibt, denn jetzt zaehlt keine Menschlichkeit.
Egoismus und Ignoranz, ruehmen sich mit großem Tanz.

Der Hamsterkauf er ist vollbracht, die Taschen wurden voll gemacht.
Der Rest der Menschen schaut Doof nun drein, denn ihre Taschen bleiben
leer und rein.

© Nick Trippel 17.03.2020

Bleibt mir gewogen und genießt euer Leben.

2 Antworten zu “Corona Virus – Waren Krieg

  1. Doris Schmitt sagte:

    Also bei uns auf dem Land ist es etwas anders.
    Wenn wir nicht die Masken tragen müssten,
    wäre es bei uns kaum zu merken, was los ist.

    Doch sobald wir aus unsere Umgebung gehen,
    in eine Stadt oder Geschäft ändert sich doch einiges.

    Im Moment ist es daheim am schönsten, im Dorf können wir einkaufen, keine großen Probleme.

    Ich habe nur festgestellt, viele tragen keinen Mundschutz,
    auch achten sie nicht immer auf den Abstand.

    Doch wir müssen damit leben, jeder wird für sich eine Lösung finden, damit umzugehen.

    Was mich ein wenig beschäftigt, sind die Termine bei den Ärzten,
    dort werden weniger Leute angenommen, damit der Platz ausreicht. Einen Termin bekam ich jetzt für Oktober.
    Das finde ich schon ein wenig lang. Ob sich das mal wieder ändert,
    will ich hoffen.

    Meine Enkel trauen sich auch, nach Mallorca zu fliegen.
    Nadine hat Abitur bestanden und möchte sich was gönnen und vom ganzen Prüfungsstress erholen.
    Und irgendwie das Leben muss ja weitergehen, so oder so.

    schönes Wochenende
    Dodo

    • Nick sagte:

      Bei uns hier ist auch nicht so viel zu merken. Lediglich beim Einkauf etc.wie ueberall in DE. Kann ich verstehen das Nadine abschalten will. Hoffe sie kann es richtig genießen. Euch eine schoene Woche. 🙂💐

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.